MENÜ

Nachdem ich euch in Teil 1 alle wichtigen Infos für die Wahl eurer Kleidung fürs Fotoshooting gegeben habe folgt heute Teil 2. Es geht um den Ablauf und die Location. Wo fotografieren wir und wie läuft das ganze so ab?

Ablauf & die Wahl der Location beim Fotoshooting

1. Ablauf des Fotoshootings

Vor deinem Fotoshooting

Am Anfang steht natürlich erstmal die Anfrage. Schicke mir eine E-Mail oder rufe gerne an. Im nächsten Schritt schicke dir alle Infos zu meinen Paketen durch. Wenn das für dich passt suchen wir einen Termin. Fotoshootings sind von Montags bis Freitag möglich. Wochenendtermine gibt es nur sehr wenige im Jahr, da ich da fast immer auf Hochzeiten unterwegs bin. Bitte habt Verständnis, dass ich an Sonntagen keine Shootingtermine anbieten kann.

Haben wir einen Termin vereinbart sende ich dir meine Info E-Mail mit vielen Tipps zu. Ebenfalls bitte ich dich mein Buchungsformular auszufüllen indem du auch deine Vorstellungen und Wünsche eintragen darfst.

Auf Basis dessen mache ich Location Vorschläge und wir vereinbaren einen Treffpunkt. Entweder wir treffen uns bei dir, bei mir oder in der Nähe unserer Shootinglocation. Das ist von Fall zu Fall ganz unterschiedlich. Den Treffpunkt lege ich entweder schon bei Buchung oder erst kurz vor dem Shooting fest.

Beim Fotoshooting

Wir fotografieren meist an zwei verschiedenen Locations um mehr Variation in den Bildern zu haben. Keine Sorge, ich nehme dich beim Shooting an die Hand, gebe Anweisungen und leite dich beim Posing an.

Nach dem Fotoshooting

Innerhalb einer Woche nach dem Fotoshooting erhältst du von mir per E-Mail einen Link zu einer Onlinegalerie, die meine Vorauswahl enthält. In dieser Galerie darfst du dir dann deine Favoriten aussuchen.

Die bearbeitete Auswahl deiner Bilder stelle ich dir dann im Laufe einer weiteren Woche fertig. Die Bereitstellung der Bilddateien erfolgt via Downloadlink.

 

2. Die Wahl der Fotoshooting Location

Charakteristisch für meine Fotografie ist das Fotografieren im Freien. Ich liebe es Menschen in der freien Natur oder einer schönen urbanen Location zu porträtieren. Bis auf Ausnahmefälle finden alle meine Shootings outdoor statt.

  • Bei der Wahl der Location gibt es verschiedenen Möglichkeiten:

1. Du hast Wünsche und Vorstellung und teilst mir diese vorab mit. Dann legen wir den Shootingort vorab fest.

2. Du hast keine Wünsche und ich machen dir vorab Vorschläge oder wir suchen die Location spontan am Shootingtag.

Tipps für die Location beim Fotoshooting

  • Welche Plätze eignen sich besonders gut?

Locations in der Natur

In der Natur lassen sich überall traumhafte Plätze finden. Ein schönes Waldstück, ein toller Weg, ein Park, eine Blumenwiese usw. Ich liebe es, dass sich durch die verändernde Natur jeder Platz ständig wandelt und nie gleich aussieht.

Urbane Spots

Auch städtische Locations sind wunderbar. Eine schöne Mauer, nette Gässchen, ein Cafe usw. Dort gibt es auch unendlich viele Möglichkeiten.

Wichtig ist, dass die Location zweitrangig ist, denn DU stehst im Mittelpunkt. Ein ruhiger Hintergrund ist oft besser als die extravagante Location, in der du zum Nebendarsteller wirst.

 

Ebenfalls interessant für dich:

Tipps für dein Fotoshooting – Kleidung
Tipps für dein Fotoshooting – Babybauch
3 Tipps für tolle Familienfotos

CATEGORIES

CLOSE